Auch eine virtuelle Bibliothek braucht Bücher - Virtuelle Bücher.

Aber eben virtuelle Bücher mit echten Geschichten.

Hast Du vielleicht eine Idee oder bereits eine Gechichte geschrieben? Dann drucken wir gern ein virtuelles Buch damit und stellen es in die Bibliothek am Rande der Welt. Dort darf es dann von jedem Besucher gelesen werden. Dein Name steht natürlich dick auf dem Einband noch vor dem Titel.

 

Voraussetzung ist, dass Du Dir Geschichte selbst ausgedacht und selbst aufgeschrieben hast. Deine Eltern dürfen Dir natürlich helfen. Du solltest auch angeben, wie alt Du bist und auch etwas über Dich erzählen. Da die Angaben im Internet veröffentlicht werden, solltest Du Dich mit jemanden beraten, was Du reinschreiben kannst und was Du besser läßt.

 

 

Wir kontrollieren die Einträge bevor sie eingestellt werden. Und geben Dir natürlich auch entsprechende Tipps, wenn wir die Daten von Dir geprüft haben.

Du bist kein Kind mehr? Das ist kein Hinderniss, nur die Geschichten müssen unbedingt für Kinder geeignet sein.

 

Wir prüfen die Geschichte und die Angaben zum Autor. Änderungen nehmen wir aber nur nach Rücksprache mit dem Autor vor. Dieser Service ist besonders für unsere "kleinen" Autoren gedacht. Die "Großen" (über 18 Jahre) lassen wir aber auch nicht alleine. Denn Tippfehler schaffen es immer wieder sich im Text zu verstecken.

 

Auch wenn wir Deine Geschichte veröffentlichen, bleibt sie Dein Eigentum.

Wenn Du gut malen kannst oder passende Fotos zur Geschichte gemacht hast, können wir diese natürlich mit ins Buch aufnehmen. Auch hier gilt: Du musst die Bilder selbst gemalt bzw. die Fotos selbst gemacht haben.

 

Bei Fotos von anderen Personen musst Du die Erlaubnis dieser Personen, am besten schriftlich einholen, bevor sie im Internet gezeigt werden dürfen.

 

Wenn Du willst schlagen wir Dir passende Bilder zu Deiner Geschichte vor, von denen Du Dir dann welche aussuchen kannst, die in Dein virtuelles Buch kommen.

 

Wenn Deine Geschichte schon fertig ist, dann kannst Du sie uns gerne per E-Mail schicken an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Deine Geschichte ist noch nicht fertig oder Du brauchst etwas Hilfe?! Kein Problem. Schicke uns einfach eine Mail und schreibe uns, wie wir Kontakt zu Dir aufnehmen können, Telefon, Skype, Messenger usw. wir melden uns dann.

Dabei bitte nicht ungeduldig werden. Es kann schon mal ein paar Tage dauern, aber wir melden uns, versprochen!

 

Übrigens, wenn Du Dich als Autor registrierst, kannst Du Dich zukünftig im internen Bereich anmelden, dann kannst Du Deine eigenen Daten ändern und auch bereits eingestellte Entwürfe bearbeiten.

Bereits veröffentlichte Geschichten können nicht mehr so einfach geändert werden. Hier wird eine neue Version angelegt. Dies ist genauso wie bei echten Büchern dann eine neu bearbeitete Auflage.